Werner F aus München schrieb am Montag, 07-09-09 12:49

liebe Sonja,
vielen Dank für dein Arbeit, sie war erfolgreich.
Zur kurzen Info: Am Mittwoch ging die Verhandlung ohne große Emotionen ab (war bisher nicht üblich). der Richter machte einen Vergleichsvorschlag, der zwar für mich mit einer Zahlung von 500 € verbunden ist. Aber das ist ok. Noch weiter ärgern- nein.

Aber gerade kam ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk. Wir hatten noch ein Verfahren bei der Sozialversicherung laufen, ob wir mit ihr ein Angestelltenverhält[..] gehabt hätten, und es wurde nun festgestellt, das dies nicht der Fall ist.

Nochmals vielen vielen Dank